Mehrfachablängsäge
Trimmersäge

Mehrfachablängsäge

Als Marktführer im Bereich der Mehrfachablängsägen erreichen wir mit unseren Maschinen bei höchster Kapazität eine hohe Längengenauigkeit,
bei manueller oder automatischer Positionierung der Sägeaggregate.

  • Millimetergenaues Ablängen von prismierten, plattenförmigen oder runden Werkstücken in Einzelverarbeitung bzw. lagenweiser Verarbeitung.
  • Bei Teilebreiten bis 100 mm erreicht die Mehrfachablängsäge eine Leistung von bis zu 200 Werkstücke/Minute!
  • Die optionale CNC-Steuerung ermöglicht ein automatisches Umrüsten der Maschine in der laufenden Produktion. Die Umrüstzeit (bei 6 Sägeaggregaten) liegt dabei bei ca. 20 Sekunden!

 

 Prospekt-Download

Mehrfach-Ablängsäge im Einsatz
Bild Mehrfach-Ablängesäge 45 Grad Schnitt
Mehrfach-Ablängsäge Lagenweise Verarbeitung

Trimmersäge

In der Regel befindet sich die Trimmersäge vor einem Sortierwerk.
Sie dient zum Ablängen der Werkstücke auf voreingestellte Rasterlängen und zum Auskappen von fehlerhaften Stellen
bzw. Waldkanten, die zuvor durch einen Bediener oder einen Waldkantenscanner festgelegt wurden.

Trimmer-Säge im Einsatz
Trimmer Haube geöffnet
Trimmer-Säge Haube teilweise geöffnet
Trimmer-Säge Haube ganz geöffnet
  • Die Trimmersäge ist in zwei Ausbauvarianten erhältlich. Die pneumatische Ausführung der Sägeschwingen ermöglicht eine Taktzahl bis zu 80 St/min. Die Ausführung der Sägeschwingen mit Servo-Antrieben ermöglicht, dimensionsabhängig, eine Leistung bis zu 170 St/min.
  • Jede Sägeeinheit ist mit einem eigenen Antrieb versehen und ist zur Längenanpassung und zu Servicezwecken auf Kugelführungen verfahrbar. Dadurch werden Rüst- und Wartungszeiten verkürzt.
  • Durch ihre massive Konstruktion verfügt die Trimmersäge über eine außergewöhnliche Laufruhe.