Leistungsstark & Millimetergenau
Mehrfachablängsägen

Rohe oder gehobelte Schnittholzware wird in der Mehrfachablängsäge an den Enden und auf die gewünschten Fixlängen millimetergenau gekappt. Die Werkstücke können einzeln oder lagenweise bearbeitet werden.

Automatische Positionierung der Sägeaggregate

Kurze Rüstzeiten

Ablängsägen_Mehrfachablängen

Die Anzahl der Sägeaggregate in einer Ablängsäge ist variabel und richtet sich nach dem gewünschten Schnittbild und der Arbeitsbreite, dabei sind Höhe und Position der Aggregate frei wählbar. Eine integrierte Absaugung am Aggregat führt den beim Sägen entstehenden Holzstaub sauber und raumluftfreundlich ab. Optional können Sägeaggregate mit einem Kettenoberdruck ausgestattet werden, der bei verzogener Ware eine höhere Prozesssicherheit gewährleistet. Selbst ein Gehrungsschnitt ist in Kombination mit einer Sägeblattverstellung möglich.

Variable Schnittprogramme

Maximale Produktvielfalt

Für eine maximale Produktionsflexibilität können mehrere Schnittprogramme hinterlegt oder sogar Daten aus ERP-Systemen und Leitrechnern übernommen werden. Eine CNC-Steuerung ermöglicht ein automatisches Umrüsten bei laufender Produktion. Die Umrüstrüstzeit liegt, ausgehend von 6 Sägeaggregaten, bei nur ca. 30 Sekunden für alle Aggregate

Leistungsstarke Sägemotoren

Hoher Durchsatz

Leistungsstarke Sägemotoren und Vorschubgeschwindigkeiten von max. 50 m/min sorgen für einen hohen Durchsatz und ermöglichen die Bearbeitung von bis zu 16 Lagen/min.

Optionale Ausstattung

Das Extraplus für Ihren Erfolg! Mit diesem Equipment steigern Sie Ihre Produktqualität und reduzieren gleichzeitig Umrüstzeiten und Personalaufwand.

Was können wir für Sie tun?

Wir verstehen uns als Lösungspartner, der Verantwortung übernimmt, Sie begleitet, von der ersten Beratung über die Planungsphase bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme der Produktionslinie. Wir schulen Ihr Bedienpersonal, stellen Ihnen eine umfassende Technische Dokumentation zur Verfügung und stehen Ihnen auch noch nach der Inbetriebnahme mit Rat und Tat zur Seite.

Optionale Ausstattung

Das Extraplus für Ihren Erfolg! Mit diesem Equipment steigern Sie Ihre Produktqualität und reduzieren gleichzeitig Umrüstzeiten und Personalaufwand.

  • Kettenoberdruck

    Mehr Prozesssicherheit

    Kettenoberdruck

    Optional können Sägeaggregate von Ablängsägen mit einem Kettenoberdruck ausgestattet werden, der bei verzogener Ware eine höhere Prozesssicherheit gewährleistet. Die Ketten von Sägeaggregat und Transport laufen synchron zueinander und ziehen die Werkstücke konstant zum Schneideblatt. Um Oberflächenschäden bei gehobelter Ware zu vermeiden, erhalten die Ketten eine Gummierung.

    Mehrfachablängsäge_Kettenoberdruck_Ausschnitt
  • Gehrungsschnitt

    Zwei in einem – auf Gehrung ablängen

    Gehrungsschnitt

    Wenn Werkstücke auf Gehrung geschnitten werden sollen, kann das bei der Mehrfachablängsägein einem Prozessschritt erfolgen, quasi auf Gehrung ablängen. Dazu werden die Sägeaggregate mit einer zusätzlichen Sägeblatteinstellung ausgestattet, die den Gehrungsschnitt in verschiedenen Schnittwinkeln bis max. 30°zulässt, bei diesem Neigungs-winkel liegt die maximale Schnitthöhe bei 100 mm und die minimale Schnittlänge bei 800 mm.

    Mehrfachablängsäge_Gehrungsschnitt_Ausschnitt