Außergwöhnliche Laufruhe
Trimmersägen

Die Trimmersäge wird meist vor einem Sortierwerk eingesetzt und dient dem klassifizierten Ablängen der Werkstücke auf voreingestellte Rasterlängen und dem Auskappen fehlerhafter Stellen.

Einfach verstellbare Sägeaggregate

Kurze Rüstzeiten

Trimmersäge

Je nach gewünschter Taktzahl ist die Trimmersäge in zwei Varianten verfügbar. Bei Taktzahlen bis zu 80 Stück/min werden die Sägeschwingen pneumatisch angetrieben, bei höheren Leistungen bis 170 Stück/min empfiehlt sich ein Servo-Antrieb. Jede Sägeeinheit ist mit einem eigenen Antrieb ausgestattet und kann zur Längenanpassung oder auch zu Wartungszwecken dank einer Kugelführung einfach verstellt werden. Dadurch wird eine deutliche Verkürzung von Rüst- und Wartungszeiten erreicht.

Massive Baukonstruktion

Grosse Laufruhe

Dank der massiven Bauweise verfügt die Trimmersäge selbst bei hohen Geschwindigkeiten, bis zu 160 Stück/min, über eine außergewöhnliche Laufruhe und sorgt so für einen konstanten, sicheren Prozessdurchlauf.

Optionale Ausstattung

Das Extraplus für Ihren Erfolg! Mit diesem Equipment steigern Sie Ihre Produktqualität und reduzieren gleichzeitig Umrüstzeiten und Personalaufwand.

Was können wir für Sie tun?

Wir verstehen uns als Lösungspartner, der Verantwortung übernimmt, Sie begleitet, von der ersten Beratung über die Planungsphase bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme der Produktionslinie. Wir schulen Ihr Bedienpersonal, stellen Ihnen eine umfassende Technische Dokumentation zur Verfügung und stehen Ihnen auch noch nach der Inbetriebnahme mit Rat und Tat zur Seite.

Optionale Ausstattung

Das Extraplus für Ihren Erfolg! Mit diesem Equipment steigern Sie Ihre Produktqualität und reduzieren gleichzeitig Umrüstzeiten und Personalaufwand.

  • Waldkantenscanner

    Effizienter Prozessablauf

    WALDKANTENSCANNER

    Waldkantenscanner werden in der Regel vor einer Sortierung eingesetzt. Beim Scanvorgang wird dabei nicht nur die zu entfernende Waldkante beim Schnittholz optisch erfasst, sondern es können auch gleichzeitig Länge-, Breite- und Stärkemaße ermittelt und für das anschließende Trimmen als Information hinterlegt werden.

    Qualitaetsscanner
  • Servoschieber

    Wirtschaftliches Ausklappen dank

    Servoschieber

    Um wirtschaftlich zu arbeiten, gilt es Schnittverluste beim Auskappen von fehlerhaften Stellen an Werkstücken zu vermeiden. Dazu wird ein Servo-Schieber direkt vor der Trimmersäge installiert. Unabhängig der voreingestellten Rasterlängen schiebt der Servoschieber die Werkstücke präzise und stufenlos an die gewünschte Kappstelle.

    Trimmersaege_Servoschieber